Kreative Projekte aus München und der Metropolregion

Mehr Projekte ansehen

Film und Blog zum Ruffinihaus

Film zur Zwischennutzung Ruffinihaus inmitten kreativ in München kreativmuenchen
Ruffinihaus - inmitten kreativ

Von September 2017 bis 15. Januar 2018 hatte Münchens Innenstadt einen neuen kreativen Hotspot: 50 Räume, zwei Läden, zahlreiche Veranstaltungen und über 120 Kultur- und Kreativschaffende.  

Blog lesen     

Film ansehen

Das Kompetenzteam stellt sich vor

Kompetenzteam Kultur- und Kreativwirtschaft
Als Kompetenzteam Kultur- und Kreativwirtschaft der Landeshauptstadt München sind wir die zentrale Anlaufstelle für alle Kultur- und Kreativschaffenden in München und der Metropolregion.


Mehr

Beratung für Kultur- und Kreativschaffende

Beratung für Kreativschaffende
In persönlichen Beratungsterminen nehmen wir uns Zeit, auf Ihre individuellen Bedürfnisse einzugehen. Sie haben die Ideen – und wir sind hier, um Sie bei deren Umsetzung zu unterstützen.

Mehr

Aktuelle Veranstaltungen

April
23

18 Uhr, Impact Hub Munich, Gotzinger Straße 8

Die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) rechtssicher umgesetzt

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), die den Datenschutz in der gesamten Europäischen Union ab 25. Mai 2018 verbindlich regeln wird, ist auch bei den Akteuren der Kultur- und Kreativwirtschaft in aller Munde. Rechtsanwalt Benedikt Weimer von den LKC Rechtsanwälten wird die relevanten datenschutzrechtlichen Fragen im Rahmen seines Vortrags darstellen und besprechen. So werden nach Einführung in die datenschutzrechtlichen Grundlagen die aktuellen Anforderungen an die Kreativwirtschaft beschrieben und Empfehlungen zur Vermeidung der teils gravierenden Rechtsfolgen ab Mai 2018 gegeben. Der Vortrag bietet viele Tipps und Ratschläge für alle, die bei der täglichen Arbeit mit modernen Medien und digitalen Geschäftsmodellen typische Fehler vermeiden möchten. Anmeldung an kreativ@muenchen.de.

Mai
09

10.00 Uhr, HFF, Seminarraum 1

Kollegiale Beratung: Netzwerken in der Filmbranche (Kooperation mit dem DOK.fest München)

Bei der Kollegialen Beratung wird aus einer Gruppe von max 12 Teilnehmern ein konkreter Fall ausgewählt und im Team konstruktiv beraten. Bei diesem streng moderierten Austauschformat besteht die Chance, vom geballten Wissen und den unterschiedlichen Perspektiven einer Gruppe zu profitieren. Dabei wird zugleich die eigene Analysefähigkeit und Lösungskompetenz geschärft. Anmeldung an kreativ@muenchen.de, weitere Infos auf der Seite des DOK.festes.k.

Mehr

Aktuelle Zwischennutzungen und Pop-up-Stores

Münchner Freiheit 7, München

Innovator Space

Netzwerken, Coworking, Event und Austausch - in der Zwischennutzung an der Münchner Freiheit 7 hat der Verein Innovator Space e.V. ein temporäres Zuhause gefunden. "We want to enable innovative contributions to empower our local economy and to solve current & upcoming challenges for societies" heißt es auf der Website - am 31. Januar war Eröffnung!

Marienplatz 1, München

Coco monaco

Das "Kaufhaus der Münchner Feinheiten" versammelt am Marienplatz 1 auf zwei Stockwerken Produkte Münchner DesignerInnen - Schuhe, Bekleidung für Männer, Frauen und Kinder, feines Porzellan, ausgesuchte Öle und Spirituosen, Home-Accessoires und vieles mehr. Alle weiteren Informationen finden sich auf der Facebookseite des Projektes.

Mehr