Zwischennutzungen und Pop-up-Stores

Eine Übersicht über unsere aktuellen Zwischennutzungen und Pop-up-Stores. Für weitere Informationen zu den einzelnen Projekten haben wir die jeweiligen Webseiten verlinkt.

Aktuell Vergangen


Oktober und November 2018  Donisl-Passage, Marienplatz 1, München

Lydia Gastroph - weiss...über den Tod hinaus & Ricky Fromme und Jo Blum mit „Sweet Samurai – Möbel fürs Leben" in der Donisl-Passage

In den beiden Schaufenstern in der Donisl-Passage haben jeweils zwei Akteure bzw. Akteursgruppen die Möglichkeit, für einen Zeitraum von 6-8 Wochen ihre Arbeit einem breiten Publikum zu präsentieren. Aktuell sind dort die Arbeiten von Lydia Gastroph (Goldschmiedin und Bestatterin) und Fromme&Blum (Produkt- und Interiordesign) zu sehen.

Marienplatz 1, München

Coco monaco

Das "Kaufhaus der Münchner Feinheiten" versammelt am Marienplatz 1 auf zwei Stockwerken Produkte Münchner DesignerInnen - Schuhe, Bekleidung für Männer, Frauen und Kinder, feines Porzellan, ausgesuchte Öle und Spirituosen, Home-Accessoires und vieles mehr. Alle weiteren Informationen finden sich auf der Facebookseite des Projektes.